Aktuell

Hoher Besuch in der Troststrasse, 1100 Wien

Kathrin Gaál - Amtsführende Stadträtin für Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen von Wien und Bezirksvorsteher 1100 Wien Marcus Franz (rechts der Tafel). ArchitektIn Azita und Martin Praschl-Goodarzi.

Preis für Porzellangasse 36

Die Preisverleihung - Auszeichnung ´gebaut 2019´ der Magistratsabteilung 19 - Architektur und Stadtgestaltung für das Projekt Porzellangasse 36 - fand diesmal im Büro selbst statt. 

1. Preis für Kohlbauer/P.GOOD

Die Jury hat am 17.09.2020 in der Beurteilungssitzung entschieden. Bestes Projekt - erster Preis!

Gleichenfeier in 1120 Wien

Gleichenfeier in der Breitenfurterstrasse: Herr Wieseneder, GEWOG überreicht das Gleichengeld für die Arbeiter an Herrn Rechberger, Polier der Firma Traunfellner und Gastgeber der Feier.

Ausstellung bis 22. Oktober 2020

IBA Ausstellung bis 22. Oktober 2020 - Wie wohnen wir morgen? 25 Jahre Bauträgerwettbewerbe. P.GOOD ist mit dem Projekt Campus Apfelbaum vertreten.

Spatenstich in Graz

Graz, 11.08.2020 - Alte Poststrasse - Auf Einladung der PREMIUM Immobilien GmbH.
Den Spatenstich machte Arch. DI Martin Praschl (P.GOOD Architekten), DI Martin Pober (PREMIUM), Baumeister Ing. Strobl und Zimmermann Herr Harrer (Strobl Bau - Holzbau GmbH) - Fotocredit: Premium Immobilien

Post Quadrat Graz

Das Projekt Post Quadrat wird in Holzbauweise ausgeführt.

Projekt Porzellangasse - SCHORSCH PREIS

Das Projekt Porzellangasse 36 erhielt die Auszeichnung durch MA19 Architektur und Stadtgestaltung. Die Preisverleihung ist auf Herbst 2020 verschoben, die Ausstellung der Gewinnerprojekte ist ab Juni öffentlich.

Werkbundsiedlung - Europäisches Kulturerbe

Die Initiative Werkbundsiedlungen in Europa wurde Ende März 2020 mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel ausgezeichnet. Wir sind stolz mit Stuttgart, Breslau, Brünn und Prag diesen Preis auch für Wien zu bekommen. P.GOOD Architekten ist seit 2011 mit der Sanierung der Wiener Werkbundsiedlung aktiv. Foto by Adsy Bernart

Projekt Lorystrasse - SCHORSCH PREIS

Die Übergabe fand im Dezember 2018 statt, die Wohnungen wurden bezogen.

Projekt Troststrasse - abgeschlossen

Das Haus Troststrasse - Sockelsanierung inklusive thermischer Sanierung und Dachgeschossausbau, gefördert von Stadt Wien ´sanfte stadterneuerung und wohnqualität´. Die Baustelle wurde im August eröffnet, die Arbeiten gingen schnell voran und wurde per Dezember 2019 abgeschlossen.

Neubaugürtel/Goldschlagstrasse - ausgezeichnet

Das Projekt Goldschlagstrasse - die Wohnungsübergabe fand in Tranchen statt. Fast alle Wohnungen sind bezogen.

Projekt Werkbundsiedlung _ Haus Haerdtl & Haus Plischke

Das Haus Haerdtl  und das Haus Plischke wurde jetzt auch im Inneren saniert.

Zivitechnikerinnen - Wanderausstellung

Das Projekt Lorystrasse wurde für die Wanderausstellung 2.0 der Ziviltechnikerinnen Österreichs ausgesucht. Der erste Halt der Ausstellung wir im Juni in Graz sein. Die Projekte werden auch als digitale Ausstellung im öffentlichen Raum gezeigt werden.  

Projekt Campus Apfelbaum > Status IBA-Kandidat

Der IBA-Beirat verlieh dem Projekt Campus Apfelbaum an der Sitzung zum Themenforum "Sanierung im Altbaubestand" am 15. Mai 2018 den Status "IBA-Kandidat", Würdigung des innovativen Potentials des Projektes. Wir freuen uns über diese Auszeichnung. Per Klick finden Sie weitere Informationen.

Bäckerstrasse/Sonnenfelsgasse - abgeschlossen

P.GOOD baute im Herzen von Wien in Bäckerstrasse und Sonnenfelsgasse, 1010 Wien - denkmalgeschützter Substanz.

Projekt Breitenfurterstraße 73-77

Wettbewerb 1. Platz, Baubeginn März 2019

1. Preis beim Stadterneuerunsgpreis 2019

Das Projekt Neubaugürtel / Goldschlagstrasse wurde mit dem 1. Preis - Stadterneuerungspreis ausgezeichnet. 
Personen von links oben nach rechts unten: Bmst. Ing. Michael Lindner (Ausführungsplanung - Örtliche Bauaufsicht), Arch. DI Azita Praschla-Goodarzi (Architektur), DI Martin Pober (Bauherr: Premium Bauträger GmbH), Arch. DI Martin Praschl (Architektur), DI Waltraud Derntl (P.GOOD Projektleitung), DI Niel Mazhar (P.GOOD Architekten).